Das Popmusikfestival m4music des Migros-Kulturprozent, die Solothurner Filmtage und die FONDATION SUISA suchen den besten Schweizer Videoclip des Jahres. Der Jury- und der Publikumspreis, beide dotiert mit 5000 Franken, werden am 21. März 2020 am Festival m4music in Zürich übergeben.

Jurypreis
Diese 5 Videoclips wurden an den Solothurner Filmtagen für den Jurypreis nominiert und erhalten für die Nomination 2000 Franken:
«17 Days» von Annie Taylor
«Au79» von Big Zis
«Beuteltier» von Panda Lux
«Diamonds» von Yao Bobby & Simon Grab
«New Age» von Moes Anthill

Publikumspreis
Ihr entscheidet, wer den Publikums-Award gewinnt! Bis zum 9. Februar 2020 könnt ihr für euren Favoriten aus den folgenden vierzehn nominierten Clips abstimmen: