15. März 2019

Fr 15:00

BÜHNE

Matchbox

Eintritt

frei

SPRACHE

E/d

Panel 

Vom Songwriting leben? Wie das geht, erzählen vier Songwriterinnen, die bereits international und national wichtige Erfolge gefeiert haben. Das Portfolio von Shelly Peiken aus Los Angeles spricht für sich: Sie schreibt für Miley Cyrus, Céline Dion, Selena Gomez, Meredith Brooks und Christina Aguilera. Die kanadische Komponistin und Sängerin Laurell Barker hat international an den Veröffentlichungen von hunderten von Songs mitgewirkt. So zum Beispiel bei «Lil'Touch» der Girl Group Girls Generation. Der Song war letztes Jahr ein millionenfach gestreamter K-Pop-Hit. 2018 hat sie den Song «Stones» von ZiBBZ mitkomponiert, den die Schweiz für die Teilnahme am Eurovision Song Contest auswählte. Auch die aus Zürich stammende Valeska Steiner hat mit der Hamburger Band BOY und dem Song «Little Numbers» den Durchbruch geschafft. Ausserdem erhielt das Duo 2016 den GEMA Songwriter Award in der Kategorie Pop/Rock. Schweizer Hip-Hop-Geschichte schreibt aktuell KT Gorique: 2012 gewann die damals 21-Jährige als erste Frau die Freestyle-Rap-WM in New York. Sie schreibt sowohl Lyrics als auch Beats und tourt seit Jahren erfolgreich durch Europa und Übersee. 

Moderation:
Nina Havel
Moderatorin, Zürich 

Präsentiert von SUISA

Speaker

Laurell Barker

Laurell Barker

KT Gorique

KT Gorique

Shelly Peiken

Shelly Peiken

Valeska Steiner

Valeska Steiner