News

Das Musikklassentreffen findet digital statt:

Wir sehen uns am m4music Festival 2021!

m4music, das Popmusikfestival des Migros-Kulturprozent, präsentiert vom 24. bis 26. März ein virtuelles Festival für Musikfans und Professionals. Ein kostenloses und frei zugängliches Programm mit Musik, Panels, Workshops und der Demotape Clinic zelebriert die Schweizer Popmusik und schafft eine interaktive Begegnungszone für die Branche.

Auszeichnung für die besten Schweizer Musikvideos

Muthoni Drummer Queen und My name is Fuzzy gewinnen den «Best Swiss Video Clip» 2021

m4music, das Popmusikfestival des Migros-Kulturprozent, die Solothurner Filmtage und die FONDATION SUISA verleihen zum neunten Mal die Awards für den «Best Swiss Video Clip». Der Jurypreis geht an die kenianische Künstlerin Muthoni Drummer Queen für das Musikvideo zur feministischen Hymne «Power». Den Publikumspreis gewinnt My name is Fuzzy aus Neuchâtel mit «Une autre Chanson». Die Auszeichnungen sind mit je 5000 Franken dotiert und werden im digitalen Rahmen übergeben.

Gesucht: Audiovisuelle Projektdokus aus dem Lock-Down

Dein Content im m4music-Programm

Wir wissen alle nur zu gut, wie hart das öffentliche Kulturleben unter der Pandemie leidet. Mit der Schliessung von Konzertlokalen, Clubs und Bars fehlen den Schweizer Musiker*innen seit fast einem Jahr ihre wichtigsten Bühnen. Doch die Musik hat sich nicht unterkriegen lassen: Konzerterlebnisse wurden neu erfunden, der Innenhof wurde zum Schauplatz und der Balkon zur Tribüne, im Wohnzimmer fanden Privatkonzerte statt, der Kurier hielt anstatt Pizza musikalische Goodies bereit. Kurz: neue Ideen wurden umgesetzt und im digitalen Raum präsentiert. 

Verpasse keine News!

Der Demotape Clinic News Alert