15. März 2019

Fr 22:00

BÜHNE

Box

Land

US

Eintritt

mit Ticket

Er ist der Hoffnungsträger von Dreamville Records, dem Label des mehrfach mit Platin ausgezeichneten Rappers J. Cole: Bas tourte gemeinsam mit seinem Labelchef durch die USA und Kanada und spielte im vergangenen Sommer am Openair Frauenfeld. Auf seinem dritten Album «Milky Way» verbindet der New Yorker Rapper Old School mit Trap und sprenkelt House, Soul und Latin ein. Er rappt darauf über das zermürbende Dürsten nach Erfolg, über die Suche nach Halt, aber auch über die Liebe.