15. März 2019

Fr 00:30

BÜHNE

Halle

Land

DE

Eintritt

mit Ticket

«Ich dende, also bin ich» oder «Zeitumstellung zu beziehen» – solche Wortspiele bringt Dendemann am m4music auf die Bühne. Acht Jahre arbeitete Dendemann zusammen mit dem Berliner Produzententeam The Krauts an seinem dritten Album. Eine lange Zeit, in welcher der heute 44-Jährige nicht untätig war: Mit seinen Auftritten im «Neo Magazin Royale» des ZDF übte er sich von 2015 bis Ende 2016 darin, mit viel Ironie Haltung zu beziehen und schrieb zugleich mit der Band Die Freie Radikale deutsche Rap-Geschichte. Auf «Da nich für!» rappt er nun Klartext gegen rechte Strömungen und torpediert zugleich die Bequemlichkeit der Linken.