15. März 2019

Fr 20:45

BÜHNE

Box

Land

UK

Eintritt

mit Ticket

Ob als Frontmann der Gallows oder von Pure Love: Von Frank Carter ist man sich harte Klänge gewohnt. Zusammen mit The Rattlesnakes spielt er zwar etwas weniger Hardcore, dafür zeigt sich der Brite von seiner experimentierfreudigen Seite: Sowohl auf dem Debüt «Blossoms» als auch auf dem Zweitling «Modern Ruin» sind verschiedene Einflüsse von Rock bis hin zu Blues und Indie-Pop zu hören. Mit «The End of Suffering» folgt dieses Jahr Album Nummer Drei. Live sind Frank Carter & The Rattlesnakes eine Wucht: 2019 spielen sie neben dem m4music gleich an mehreren grossen Festivals in Europa.