24. März 2018

Sa 01:30

BÜHNE

Moods

Stadt

CH

Eintritt

mit Ticket

Sie ist ein Multitalent – so vielfältig wie ein Schweizer Sackmesser: KT Gorique (aka Couteau-Suisse) wirkt als Schauspielerin, Tänzerin und Musikerin. Mit ihren tighten ungeschminkten Rhymes gewann sie 2012 die Weltmeisterschaft im Freestyle-Rap. Dann überzeugte die an der Elfenbeinküste geborene Walliser Rapperin das Royal Arena Festival: Entdeckt an der Demotape Clinic 2017 wurde sie direkt auf die Hauptbühne des königlichen Schweizer Hip-Hop-Festivals gebucht. Und nun ist sie zurück am m4music: Das wird gross!