Seit zehn Jahren wird m4music in der Westschweiz eröffnet. In Zusammenarbeit mit dem internationalen Musik- und Tanzfestival Antigel gastiert m4music nun erstmals als eigenständiger Pre-Event in Genf.  

Am Samstag, 15. Februar 2020, präsentieren m4music und Antigel den Singer-Songwriter Ásgeir (ISL), dessen Debütalbum in jedem zehnten isländischen Regal steht und ihm zum internationalen Durchbruch verholfen hat. Gemäss der m4music-Philosophie ist auch die Schweiz vertreten: mit dem Zürcher Pop-Newcomer Benjamin Amaru und der Elektrokünstlerin La Colère aus Genf.

Samstag, 15. Februar 2020, Alhambra (GE)
Ásgeir, Benjamin Amaru, La Colère
zu den Tickets

Co-Produktion mit Antigel.