Covid-Zertifikat, Schutzkonzept und Test-Bus

 

COVID-19-Zertifikat

Der Zutritt zum Festival ist ausschliesslich mit einem offiziellen, gültigen Covid-19-Zertifikat möglich. Wer nicht geimpft oder genesen ist, hat die Möglichkeit sich im Test-Bus vor Ort testen zu lassen. Falls du dich vor Ort testen lassen möchtest, solltest du zusätzlich deine Krankenkassenkarte mitbringen, ansonsten müssen die Kosten selbst übernommen werden.

So können wir euch einen sicheren Konzertbesuch ohne zusätzliche Regeln bieten.

 

Was muss ich mitbringen?

Für den Einlass brauchst du
- dein Ticket
- ein gültiges Covid-19-Zertifikat (Impfbücher und ausgedruckte Laborresultate werden nicht akzeptiert)
- und einen amtlichen Ausweis mit Foto (ID oder Pass  – Scans, Kopien, Fotos und der SwissPass sind nicht gültig).
Den Ausweis brauchen wir, um dein Covid-19-Zertifikat zu verifizieren.

Ablauf Einlass
Check-in für das Festival ist beim Labor5 (Schiffbaustrasse 3, 8005 Zürich), geöffnet ab 15.30 Uhr. Sobald wir dein Ticket und dein Covid-19-Zertifikat mithilfe deiner ID verifiziert haben, erhältst du Zutritt zu den verifizierten Zonen in der Labor-Bar, im Moods, im Exil und Exil-Vorplatz. Wir bitten dich beim Anstehen eine Maske zu tragen. 

 

So schützen wir uns vor Ort

1. Bei Symptomen (auch bei leichten Symptomen) bitte von Veranstaltungsbesuchen absehen, testen lassen und zu Hause bleiben. 

2. Handhygiene: Wasche dir regelmässig die Hände mit Wasser und Seife oder nutze Desinfektionsmittel an einer der zahlreichen Hygienestationen in und um die Clubs. 

3. Beim Anstehen und wenn immer möglich: Abstand halten! 

4. Wir empfehlen allen Besucher*Innen die SwissCovid-App für das Proximity-Tracing zu nutzen.